Französisch Englisch Deutsch Italienisch Spanisch
Gemeinden

RAG - Portugal Casa do von AAVP



In der Cité Universitaire Internationale de Paris, das Architekturbüro Vincent Parreira - AAVP schloss die Sanierung und Erweiterung des Studentenwohnheim von Portugal.

Bei diesem Projekt, AAVP heißt es:

"Um eine Identität für den Aufenthalt von Portugal in der Cité Internationale Universitaire de Paris neu zu erstellen und für eine bessere Anerkennung der es in der Stadt haben wir eine Arbeit an den Fassaden entwickelt: Der Körper bestehender Wohngebäude sind vollständig entwertet von dunkelgrau mit einem braunen Ton. hilft Dieser Farbton unterschiedlichen vertikalen Gradienten zu mildern und die Verschmutzung der Vorrichtung zu verwalten. die Buchten sind mit einer phosphoreszierenden Beschichtung Signalisierung unterstrichen (Degussa), die zufällig Flimmern durch die Lichter erstellt spielt von Fahrzeuge, die die umliegenden Boulevards. Diese Einstellung kinetische Licht reisen, ist besonders auf die städtische Konfiguration des Gebäudes geeignet. die Fassaden der oberen Erdgeschoss (Theater und Ausstellungshallen) Wärmebehandlung und berichtet einen Umschlag erhalten goldene Platte perforiertem Stahl, die das Muster von "calçadas" des bestehenden Boden wiederholt. Diese zweite Haut wird von der Wand abgelöst zwei Zugriffe auf den Boden und Garten im Erdgeschoss zu schaffen. Dieser Gitterwerk Effekt gibt einen barocken Wahrzeichen und einen dynamischen Lese Residenz durch das Spiel von Öffnungen verstärkt Falten. "

Fotos: (außerhalb) Luke Boegly (innen) Olivier Helbert

Entdecken Sie die Website vonAAVP Architekten.

Um mehr zu erfahren, ist es ici.

Senden Sie Ihren Kommentar

0
  • Keine Kommentare zu diesem Artikel.