Französisch Englisch Deutsch Italienisch Spanisch
Gemeinden

Architektur

28.03.17  Mailītis Architekten: Die Shaolin Monks Fliegen Theater

Der Ursprung der Kampfkunst stammt aus dem berühmten Shaolin-Tempel, im fünften Jahrhundert in der Provinz Henan (China) gegründet. Es ist in der gleichen Region, die Herzen eines Waldes von riesigen Zypressen und der Seite des Songshan-Bergs, setzt die Tradition mit einem Metall- und Stahl Theater von der lettischen Agentur durchgeführt Mailītis Architekten, die neu interpretiert Gelände umgebende Landschaft.

27.03.17  MoederscheimMoonen Architekten: P + R Zutphen Bahnhof

Die Gemeinde Zutphen (Niederlande) integriert seine ehemaligen Industriegebiet Noorderhaven Parkplätze im Freien für die Benutzer des Bahnhofs. Der P + R-Komplex, von der niederländischen Agentur entworfen MoederscheimMoonen Architekten 375 bietet Parkplätze für Autos und Fahrräder 600 Slots.

24.03.17  Arches-Tal Villa

Ein paar Kilometer von der Hauptstadt Vilnius, installiert der litauischen Agentur Arches Tal Villa, durch den nahe gelegenen Wald mit einem unregelmäßigen Giebeldach inspiriert, die Konturen des Geländes und einer unbehandelten Holzverkleidung Echo evozieren die umliegenden Koniferen.

23.03.17  Konieczny: Ark Haus

Schutz ist ein redundantes Thema in der Arbeit des Architekten Konieczny. Nach der Durchführung in 2009 Der Safe House, real Safes bewohnbar, entwarf er die beeindruckende Ark Haus an den Hängen des polnischen Landschaft mit dem Wunsch, die Sicherheit und die maximale Öffnung nach außen in Einklang zu bringen, die malerische Aussicht zu genießen.

22.03.17  Sonnenschein PR: Ding Hui Yuan Zen & Tea Kammer

Sonnenschein PR Architekturbüro verwandelt eine alte Fabrik von 1970 in einer Lounge-Tees, Ding Hui Yan Zen & Tea Kammer, in der Stadt von Peking (China). Projektmanager konzentrieren sich ihr Projekt um Meditation, Verkehrsströme und die Abgrenzung der Gestaltung von Räumen.

21.03.17  Hérault Arnod Architekten: International City Paul Ricoeur

Im Herzen der bretonischen Hauptstadt, Grenoble Hérault Arnod Architekten Agentur liefern die Cité Internationale Paul Ricoeur. Konzentrieren Sie sich auf ein Gebäude über 7 000 Quadratmetern vier separate Programme in einer harmonischen Umgebung untergebracht sind.

17.03.17  OMA: Beton

Der Arts District von Dubai (VAE), in 2007 gegründet, unterstützt künstlerische Initiativen in der Region. Es beherbergt mehr als 25 Galerien. Das Industriegebiet wurde von dem multifunktionalen Kulturraum Beton kürzlich von der OMA gerichtet investiert, die den wachsenden Bedarf des Standortes trifft auf einen Ort der öffentlichen Ausstellung zu schaffen, die ein vielseitiges Programm aufnehmen kann.

16.03.17  Dietmar Feichtinger Architekten: 10 Sozialwohnungen

Castagnary Straße in 15e Bezirk von Paris, die Agentur Dietmar Feichtinger Architects entwickelt eine komplexe Beteiligung zehn Sozialwohnungen und eine in einer Metallhaut gekleidet Bequemlichkeit. Insertion sowohl zart und fett in der Nachbarschaft ist es ein bemerkenswertes Gebäude.

15.03.17  Cordoba: Kulturzentrum

Um den zweihundertsten Jahrestag der argentinischen Unabhängigkeit zu feiern, hat die Stadt Cordoba beschlossen, ein großes kulturelles Zentrum zu bauen. Geklebt, um Sarmiento Park, ist das monumentale Bauwerk eine Zusammenarbeit von Architekten Ivan Castaneda, Juan Salassa, Santiago Tissot, Alejandro Cohen, Cristian Nanzer und Inés Saal.