Französisch Englisch Deutsch Italienisch Spanisch
Gemeinden


Muuuz - Magazin

15.02.17  Studio Dessuant Bone: The Day Bed

Nach einem Gastauftritt auf der Interieur Biennale in Kortrijk, Studio Dessuant Knochen präsentiert eine neue Kollektion in Zusammenarbeit mit der Firma Allaert Aluminium: Industrie Art. Das Day Bed kombiniert Glas auf Aluminium für einen offenen und minimalistisch Ergebnis.

14.02.17  Lucas Zimmermann: Ampeln

Deutsch Fotograf Lucas Zimmermann schiebt die Grenzen der Sicht des Menschen durch seine fotografischen Arbeiten. Nacht an der Kreuzung von zwei Wüstenstraßen führte er Regie bei Ampeln und zeigt den Umfang von Licht materialisiert seine Strahlen.

14.02.17  Branche Studio Architekten: Balnarring Rückzug

Anpassungsfähigkeit und Flexibilität sind die Schlüsselwörter Retreat Meister Projekt von Studio Architects Niederlassung für einen australischen insbesondere entworfen Balnarring. Das Hotel liegt nur wenige Kilometer von Melbourne wurde das Studio als Rückzugsraum konzipiert für modulare und vielseitige innere Struktur.

13.02.17  Gärten, Garten: Call for Projects

Die 14e Ausgabe von Gärten, bleibt Garden das Referenzereignis, gewidmet experimentelle Innovationen und Projekte für die Stadtlandschaft und Außendesign. Die Veranstaltung bietet Designern, Architekten und Landschaftsarchitekten aus allen Schichten in einer Auswahl von Exterieur-Design-Prototypen zu konkurrieren.

13.02.17  Bar Gantz: Holzbiege

Der Designer israelischen Ursprungs, Bar Gantz, hat eine Sammlung von Möbeln komplett aus Holz mit einem Verfahren unter Verwendung von Wärme und Dampf gebogen gemacht entworfen. Dies gibt es eine Luft und organische Design, das in verschiedenen Möbel kommt. Die Winkel werden in die Holzwellen absorbiert sorgfältig von dem Designer entworfen.

13.02.17  Chiharu Shiota: Wo sind wir gehen

Zum ersten Mal Chiharu Shiota verwendet die Farbe weiß sein Sohn Anlage zu weben, die sich vermischen und verflechten sich in der Art eines empfindlichen Luftnetz. Anlässlich einer Carte blanche hat der japanische Künstler seiner Poesie und seinem Universum unter den großen Fenstern des Bon Marché Rive Gauche suspendiert.

13.02.17  Helsinki Aalto-Universität: Unter Bar Himmel

In diesem Jahr auf der Stockholm Furniture Fair Aalto Universität Helsinki präsentiert eine Reihe von Stühlen von Studenten von einem Medium konzipiert und entwickelt: Stahlstangen. Sie montieren Kreuz und Angebotsstrukturen und geometrischen Grundlagen.

10.02.17  Emilio Marin + Juan Carlos López: CID

In Chile, in der Region Antofagasta in der Mitte einer Wüste gilt als die trockenste der Welt zu sein, betreibt ein Informationszentrum für Touristen interessieren sich für dieses einzigartige Gebiet. Die Architektur in diesem Projekt angeboten wurde als direkte Reaktion auf die Landschaft gestaltet: seine vielen Pisten, seine monochrome und strukturierte Oberfläche Reliefs beziehen sich auf Nachbarn und die umliegenden Farben.

10.02.17  Douglas Gordon & Morgane Tschiember: So nah wie können Sie so lange, wie es dauert

Im Rahmen der Ausstellung 1049 Erhebung: Lawine durch die Luma-Stiftung in der Stadt Gstaad in der Schweiz organisiert, Douglas Gordon & Morgane Tschiember trug eine Abfrage und künstlerischen Blick auf die Naturkatastrophe. Beide Künstler Land Art bauten ihre Reflexion in Form von Call and Response auf der Seite der Alpenlandschaft von Gstaad. Ihre gemeinsame Arbeit ist ein Teil von 11 Kreationen von anderen Künstlern im Rahmen der Winterausstellung präsentiert.

09.02.17  Bomma: Contemporay Design trifft Brutalismus

Die tschechische Glasfabrik Bomma enthüllt seine neue Kollektion von Beleuchtung von sechs lokalen Designern während einer Show in ihrer Botschaft in Berlin nachempfunden. Genau wie sein Name: Contemporay Design trifft Brutalismus, die Ausstellung die Begegnung zwischen der Sammlung zu organisieren, das traditionelle Design und neue Technologien auf den Brutalismus Gebäude von Vladimir und Vera Machonin in 1970 konzeptualisiert mischt.

08.02.17  Samara + Go Hasegawa and Associates: Yoshino Cedar House

Gekleidet alles in Holz, Hütte entworfen von Samara Go Hasegawa and Associates wurde ursprünglich geschaffen, auf der Vision Show House of Tokyo präsentiert werden, bevor sie im Yoshino Bereich permanent implantiert wird.

08.02.17  Guillermo Santoma Casa Horta

Casa Horta wurde die Residenz des spanischen jungen Designer Guillermo Santoma, wo Farben Mätressen wie ein Fauvist Arbeit geworden.

07.02.17  Laurent Rosset: Der Himmel ist flach

In der Art eines surrealistischen Künstler und Architekt Laurent Rosset, drückt seine Gedanken in Abwesenheit jeglicher Kontrolle der Vernunft. Der Künstler nutzt die Fotografie seine fast traumhafte Welt, wo Himmel und Erde verschmelzen zu behaupten und kommen zusammen, um eine einzige Einheit zu bilden.

07.02.17  Woodlabo: Die Eroberung des Weltraums

Design Studio aus Finnland, aber jetzt mit Sitz in Frankreich hat eine Reihe von Lichtern auf dem Thema der Falte gestaltet. Ihre Kreationen, aus Sperrholz, sind alle aufgehängt und modular.