frendeites
Gemeinden


Muuuz - Magazin

02.04.18  Didier Versavel: Smartroom

Zugänglichkeitsstandards sind heute ein wesentlicher Parameter bei der Gestaltung von Orten, die der öffentlichen Rezeption gewidmet sind. Für die AccorHotels-Gruppe bieten sie auch die Möglichkeit, ein neues Konzept, Smartroom, zu entwickeln, das dem Innenarchitekten Didier Versavel anvertraut wurde.

30.03.18  Motiv Architekten: Swallowfield Scheune

In Langley in der kanadischen Landschaft installiert Motiv Architects die Swallowfield Barn auf der Familienfarm eines ihrer Mitbegründer, Asher deGroot. Ziel ist es, zwei selten genutzte Nutzungen in einer modernen Scheune zusammenzuführen: Viehhaltung und Versammlungsort für die lokale Gemeinschaft, die selbst am Planungsprozess beteiligt ist.

30.03.18  Gundry & Ducker: North Audley Kantine

Angeregt durch das goldene Zeitalter des Hollywood, diese kleine Kellerbar hat etwas Scharen von Arbeitern von Mayfair in London (UK) nach ihrem harten Arbeitstag zu gewinnen. Ein Ort aus einer anderen Zeit, unterzeichnet von Gundry & Ducker, wo edle Materialien, Pastelltöne und komfortable Möbel eine freundliche Atmosphäre schaffen.

29.03.18  Ionna Vautrin: Fabrik

Die Silhouette des Rauchs, der aus den langen Fabrikschornsteinen entwich, war seit Pissarro nicht mehr so ​​gut gewesen. Die Designerin Ionna Vautrin, inspiriert von der Manufakturlandschaft, stellt sich Factory vor, eine originelle Kerzenserie, in der sich Poesie und Industrie treffen.

29.03.18  Studio Toggle: Leuchtende Vorhänge

Dominiert wird den Platz vor dem Kulturzentrum Sheikh Jaber Al-Ahmad von Kuwait-Stadt (Kuwait), der Pavillon entworfen von Studio Toggle das Kulturforum „The Human Capital 2018“ aufzunehmen ist ein Raum, der leicht und ätherisch Sitzung. Eine modulare und formbar Struktur, die für jede Art von Veranstaltung anpassen kann - Debatten, Workshops oder Konferenzen - untergebracht Ort.

28.03.18  James Brittain: Lebensraum 67

Mehr als 50 Jahre nach seiner Fertigstellung fasziniert der Habitat 67 Canadian Housing Complex weiterhin; vor allem der Fotograf James Brittain, der die 365-Betonfertigteile einfängt, die das Werk des Architekten Moshe Safdi aus der 1960-Zeit komponieren. Jenseits des beeindruckenden Ensembles entdeckt man hier den Alltag seiner hunderten von Einwohnern.

28.03.18  SUN Architekten: Der Boldo

An der außergewöhnlichen Stelle der Bucht von Zapallar (Chile) interpretiert Villa El Boldo die Codes der regionalen Architektur der Region Valparaiso neu. Mit Blick auf das Meer und die Klippen atmet das Ganze die alten Felsformationen ein, ohne sie jemals zu verzerren.

27.03.18  ECDM: Wohn- und Buszentrum

Gehäuse und Buszentrum in vollem 14e Arrondissement von Paris ... Eine Versammlung mehr als ursprünglich. Und doch! Hier vermischen sich Fahrzeuge und Häuser in einer einfachen Komposition: ein Podest, das dem Parken und darüber gewidmet ist, ein Garten und zwei Gebäude, die jeweils ihren eigenen architektonischen Stil erhalten und ihre urbane Umgebung widerspiegeln.

27.03.18  Tayone Design Studio: Tropischer Wald

Definitiv ist es eine echte "grüne Welle", die Restaurierungsprojekte in Hanoi (Vietnam) übernimmt! Nach dem An'garden KaffeehausDort, wo üppiges Dekor zu einer industriellen Struktur passt, ist das Bistro Tropical Forest, die lokale Agentur Tayone Design Studio, an der Reihe, das Konzept an einem Ort weiter voranzutreiben, der als grünes und leuchtendes Gewächshaus gedacht ist.

26.03.18  JAN TYRPEKL: Die Hütte

Wenn die Grenze zwischen der Tschechischen Republik und Österreich von Bunkern aus dem Zweiten Weltkrieg bevölkert ist, bleibt das Problem ihrer Erhaltung und Wiederverwendung tabu. Eine Schwierigkeit, die von der Agentur Jan Tyrpekl umgangen wird, die einen dieser Kriegsunterkünfte einer Holzkonstruktion schmückt, die sich die Einwohner aneignen können.

26.03.18  Jaime Prous Architekten: Stand Alumilux

Anlässlich der letzten Baufachmesse BB Construmat in Barcelona (Spanien) beauftragte Alumilux, ein auf Aluminium, Metall und Glas spezialisiertes Unternehmen, eine beeindruckende Struktur von Jaime Prous Architects. Das Ergebnis? Eine überraschende Installation von Leichtigkeit.

23.03.18  Al Mefer: Alien Architektur

Ein Neurowissenschaftler und Fotograf, Al Mefers Profil ist so untypisch wie seine Serie. Seine neueste, Alien Architecture, zeigt die Wolkenkratzer von Benidorm (Spanien) und integriert sie in post-apokalyptische Umgebungen, die den Science-Fiction-Romanen von HGWells würdig sind.

22.03.18  Ramdane Touhami: Die Officine Universelle Buly

Die historische Parfümerie von Jean-Vincent Bully, der beispielsweise den Roman César Birotteau de Balzac inspiriert hat, wird in 2014 unter dem Namen Buly wiedergeboren. Eine Wiederbelebung der Aktivität, die die Seele des alten Konzepts beibehalten hat, während sie mehr Aktualität verleiht. Beispiel mit dem letzten Stand der Firma: The Universal Buly Officine aus Tokio (Japan).

22.03.18  HZA: Ureddplassen

Zwischen blassem Licht und dubiosen Toiletten sind Ruhezonen meist kein Spielspaß. Es war, ohne sich auf die skandinavische Agentur HZA zu verlassen, die in der Region von Gildeskål (Norwegen) eine saubere und zeitgenössische Station entlang der malerischen Route von Helgelandskysten entwirft. Ein kleines Paradies, das perfekt in die Winterlandschaft des Nordens des Landes integriert ist.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

 

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

 

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[email protected]

www.archidesignclub.com

über

mein Konto