frendeites
Gemeinden


Muuuz - Magazin

08.02.18  Massenproduktion: Rosenstuhl

Anlässlich der Stockholm Design Week der schwedischen Hauptstadt präsentiert die junge lokale Möbelmarke Massproductions Rose, einen Stuhl, der von seinem Designer und Mitbegründer Chris Martin entworfen wurde. Der breit gebogene Sitz aus laminiertem Holz erfüllt viele technische Herausforderungen.

07.02.18  Tom Blachford: Nihon Schwarz

Tokio, Japan, künstlerische Muse. Von Gaspar Noé bis Sofia Coppola faszinieren, inspirieren und tauchen die leuchtenden Kontraste der japanischen Metropole in eine futuristische, fast unwirkliche Welt ein. Die Fotografien des australischen Künstlers Tom Blachford sind keine Ausnahme und lassen uns in diesem filmischen Tokyo Neon helle und einzigartige Töne eintauchen.

07.02.18  Yiduan Shanghai International Design: Shandao Restaurant

In einem ehemaligen Tertiärgebäude entwickelt das chinesische Architekturbüro Yiduan Shanghai International Design das Shandao, ein Restaurant, in dem jeder Tisch seine eigene Atmosphäre hat. Diese Umwandlung kombiniert rohe Beton- und Bambuswände, stürzt uns in eine dunkle und ernste Atmosphäre.

06.02.18  BIO-Architekten: DD16

Liebhaber von ungewöhnlichen Wohnungen? Das Studio BIO-architects wird mit seinem kompakten, modularen Hausprototyp, der für die entlegensten Orte konzipiert wurde, an denen das Wohnen normalerweise nicht hingehört, alle Liebhaber neuer Erfahrungen begeistern.

06.02.18  Walters & Cohen Architects: Vajrasana buddhistischer Rückzug

Entfliehen Sie dem Stress von Arbeit, U-Bahn und Leben im Allgemeinen, ein paar Stunden von Paris mit dem Zug? Mit der Realisierung der Agentur Walter & Cohen Architects in der Region Suffolk (England) ist es nun möglich. Tatsächlich stellte sie sich einen Ort des buddhistischen Rückzugs vor, verloren auf dem Land. Die Schlüsselwörter dieses Klosters? Luxus, Ruhe und Vergnügen.

05.02.18  Klatschen: Kleine Geschichten

Um ihrem Schuhgeschäft in Valencia (Spanien) eine starke Identität zu verleihen, haben sich die Besitzer von Little Stories an das junge Designstudio Clap gewandt. Durchsetzt mit lustigen Zylindern und Pop-Farben, nimmt der kommerzielle Raum die Atmosphäre eines Spielplatzes an.

05.02.18  PPA, Scalene Architekten und AFA + 3A Composites: Residenz Olympe de Gouges

Die Residenz Olympe de Gouges, bestehend aus Studentenwohnungen 600 von den Agenturen PPA, Scalene Architekten und AFA entworfen, ist mit 11 000 Quadratmeter ALUCOBOND® Aluminium-Verbundplatten geschmückt. Die Außenfassaden und Innenhöfe sind mit ALUCOBOND® A2 beschichtet, für die gemeinsamen Teile in schmalen vertikalen Rahmen von R + 1 bis R + 7.

02.02.18  Oeco Architekten: Espace culturel Guy Môquet

Vor ein paar Monaten, am Eingang von Cabestany (66), in einem langweiligen Stadtgebiet, das Wohnungen, Geschäfte und öffentliche Einrichtungen mischte, erschien ein seltsames geometrisches Betongebäude. Der von dem Toulouse-Studio Oeco Architects entworfene Kulturraum Guy Môquet bietet jungen Menschen in der Umgebung einen Ort des Ausdrucks und etabliert sich gleichzeitig als neues Wahrzeichen des Viertels.

02.02.18  Nendo und Zens: Picto, Chirp und Stein

Präsentiert in der neuesten Ausgabe von MAISON & OBJET spiegeln die drei Kooperationen des japanischen Designstudios nendo und der chinesischen Teemarke Zens die Errungenschaften von Oki Sato, Gründer der Agentur: delikat, raffiniert und poetisch.

01.02.18  LYCS-Architektur: Greenwich-Meridian

In einem Einkaufszentrum in Hangzhou (China) realisiert das chinesische Studio LYCS Architecture die Verkaufsfläche der auf I-Tech-Produkte spezialisierten Marke ChicBus. Eine futuristische Atmosphäre mit Kontrasten.

01.02.18  Leandro Erlich: Unter dem Himmel

Ikonischer Laden der französischen Hauptstadt, der Bon Marché begrüßt bis zum 18 Februar die Ausstellung "Unter dem Himmel" des argentinischen Künstlers Leandro Erlich. Ein Carte Blanche, der erstaunliche Installationen hervorbringt und der Pariser Handelsgalerie eine ätherische und poetische Atmosphäre verleiht.

31.01.18  Hiroyuki Ogawa Architekten: Appartement 402

Auf der 4e-Etage eines Betonturms im Herzen des lebhaften Shibuya-Viertels von Tokio (Japan) realisiert die lokale Agentur Hiroyuki Ogawa Architects die Renovierung eines Studios von 34-Quadratmetern für ein Paar. Eine Oase der Ruhe mit einem minimalistischen Layout, die Ruhe abseits der hektischen Umgebung inspiriert.

31.01.18  Veranstaltung: Globen Ausstellung

Von Anfang an haben sich Menschen vorgestellt und versucht zu veranschaulichen, was jenseits des Horizonts war, unseren Planeten in einer flachen Form absteigend, dann kuppeln und schließlich im 17. Jahrhundert Sphäre. Die 2D wurde dann 3D. Eine Veränderung, die so radikal ist, dass sie den Architekten nicht entgehen konnte, die sie in ihren Projekten ergriffen haben. Eine Faszination, die die Stadt der Architektur und des Erbes von Paris (16e) durch die Ausstellung "Globes" neu entdecken lässt.

30.01.18  Francisco Mangado: Kongresszentrum und Hotel

Mit Blick auf das Meer, entlang der Hauptstraße von Palma de Mallorca (Spanien), liefert der baskische Baumeister Francisco Mangado das Kongresszentrum und Luxushotel der Stadt. Der Komplex besteht aus zwei Gebäuden mit verschiedenen architektonischen Schriften, die durch eine Fußgängerbrücke miteinander verbunden sind. Der Komplex bietet den Besuchern großzügige Ausstellungsräume und Ruhe sowie einen ungehinderten Blick auf das Meer.

ADC Awards

ADC-Awards-Logo-2017 250-01
Die herausragendsten architektonischen Leistungen von der Fachwelt gewählt

>> lesen Sie mehr

 

MIAW

logo miaw blanc ok

Ein International Award an die besten Produkte für Architekten und Layout-Profis

>> lesen Sie mehr

 

KONTAKTIEREN SIE UNS!

5, Saulnier Straße - 75009 PARIS

T: + (33) 1 42 61 61 81

F: + (33) 1 42 61 61 82

[email protected]

www.archidesignclub.com

über

mein Konto