frendeites
Gemeinden


Muuuz - Magazin

25.07.17  Carve + UMGEBUNG: be-MINE Spielplatz

Im Rahmen des Projektes be-MINE, die auf der Entwicklung des Tourismus die Abbaustätte sollte von Beringen (Belgien), entwirft die Wallonische Agentur Carve + UMGEBUNG ein originelles Spiel der Möglichkeiten der Aktivitäten multiplizieren. Platziert auf der Seite von einem Haufen von 60 Metern hoch, hilft es, das ehemalige Industriegebiet zu aktualisieren.

25.07.17  Pool Studio + Joran Briand & Associates + Eli Gutierrez Variation um Volumina und Materialien

Für die Einführung von drei neuen Modellen von Badmöbeln - Arronde, Evane und Irresistible - Die Französisch Unternehmen in der Innenarchitektur spezialisiert, Lapeyre, lud drei Designer Volumina und Materialien dieser Art neu zu interpretieren, von Produkte, die bereits in der Marke Katalog verfügbar.

25.07.17  Arcgency: Die Krane

Ein mysteriöser schwarzer Quader Thron über Hafen Nordhavn und Kopenhagen (Dänemark). Ergebnis der Sanierung von Containern, Volumen nach einem ehemaligen Kohlekran positioniert verbirgt sich ein Gehäuse 50 Quadratmetern. Es wurde von dem Architekturbüro entworfen in dieser Art von Industrie-Umleitung spezialisiert: Arcgency.

24.07.17  Waterform Entwurf: Molecure Apotheke

Die vom chinesischen Studio waterform Entwurf, Apotheke Molecure - Kontraktion der „Moleküls“ und „Heilung“ - dazu neigt, durch die Registrierung in einer modernen architektonischen Umgebung das Bild des traditionellen Apothekers zu ändern.

24.07.17  Christ & Gantenbein: Schweizer Nationalmuseum

Das Nationalmuseum der Schweiz, in 1898 von Gustav Gull in Zürich gebaut, ist jetzt mit einem neuen Flügel, ausgestattet diesmal von Christ & Gantenbein Agentur in Basel basierend entwickelt. Der Zeitplan ist durch geometrische, monolithische Erscheinung gekennzeichnet mit der neoklassische Architektur des ursprünglichen Gebäudes kontrastiert.

21.07.17  Atelier du Pont: Hütte in Cap Ferret

Inspiriert durch die Architektur von Cap Ferret (33), macht Atelier du Pont ein Ferienhaus mit kleinen Hütten, die Mundart Gebäude für eine bessere Integration neu zu interpretieren. Eine Oase im Herzen von einem Pinienwald von Erdbeerbäumen, Yuccas und Kiefer.

21.07.17  Ill-Studio: Spielplatz Pigalle Duperré

Eingekeilt zwischen drei Gebäuden 9e Arrondissement von Paris, ist der Pigalle Spielplatz Duperré ein neues Gesicht. An der Spitze dieses Vitamins Projekt: Basketball-Fan, und Schöpfer der Marke von ready-to-wear Pigalle Stéphane Ashpool, die ein jährlichen Turnier organisiert und überzeugten das Rathaus der Verdienst der Erhaltung dieses hohlen Zahnes.

21.07.17  & [Emmi Keskisarja & Janne Teräsvirta & Company Architects]: Y

Bei Seurasaari, einer Insel ganz für Ausstellungen im Freien bestimmt ist, ein Team von Architekten und Schreinern, in Zusammenarbeit mit dem National Museum of Finland, installiert eine temporäre nüchterne Holzstruktur Y. berechtigte

20.07.17  Marta Minuji: Parthenon der Bücher

Die argentinische bildende Künstlerin Marta Minujin emblematische Figur der südamerikanischen Pop-Art, installierte als Teil der dOCUMENTA 14 neuester Ausgabe der berühmten quinquennial zeitgenössischen Kunst, eine Nachbildung des Parthenon in Athen besteht aus zensierten Büchern und verbrannt von den Nazis während des Zweiten Weltkriegs.

20.07.17  BIG: TIRPITZ

In Blåvand, an der Westküste von Dänemark, ein mysteriöser Fehler Phillips nahm Besitz des Bodens: die TIRPITZ Museumserweiterung Vardenmuseerne, einen Ort der Stadt, teilweise in einem ehemaligen deutschen Bunker des Zweiten Weltkrieges untergebracht. Eine originelle und verblüffende Rehabilitation, unterzeichnete das junge Wunder und Kind in dem Land, Bjarke Ingels von BIG-Agentur.

20.07.17  Fred Mortagne: Fangen Diebstahl

Obwohl Skateboarden eine Praxis amerikanischer Herkunft ist, hat sich Frankreich auf dem Gebiet etabliert, dank Figuren wie Fred Mortagne, Regisseur, Fotograf, Künstler und Skateboarder. Um seine Liebe zur Disziplin zu teilen, veröffentlichte er eine Sammlung von Fotografien fangen Diebstahl betitelt.

20.07.17  Junge Talente: bright Architekturen Festival 2017

In diesem Jahr hatte das Festival von Lively Architektur in Montpellier (34) zwölf Kunstinstallationen und einen von dem lokalen Studio gemacht Pavillon Ona Architektur. Mit 16 000 Besucher verbindet das Ereignis Erbe und traditionelle Architektur ermöglicht die Öffentlichkeit die Arbeit der jungen Künstler zu entdecken. Zurück zu dieser Veranstaltung, deren Leistungen poetisch das Thema Emotionen ansprechen.

19.07.17  Bennetts Associates: Storyhouse

In Chester (UK), rehabilitiert die Londoner Architekturbüro Bennetts Associates und erweitert das Odeon Theater 1930 Jahre zurück und in ein Kulturkomplex 7 000 Quadratmetern einschließlich einer Leistung Raum, ein Studio Anmeldung, ein Kino, eine Bibliothek und ein Café und eine Bar.

19.07.17  Bower: Contour Beistelltische

Mit Sitz in New York (USA), Designer und Danny Giannella Tammer Hijazi Bower gründete das Studio 2013. Ihr Credo: zu schaffen, wie poetisch als funktionale Objekte. Die modulare und geometrische Kontur Beistelltische bietet viele Möglichkeiten Overlay, durch die Designer-Spiele und Lichteffekte erkunden.